Blick vom Gartenhaus zum Haus
Eckdaten
Lage

Schmuckstück in bester Rahnsdorfer Lage

Lage
12589 Berlin
Fläche
Wohnfläche 179 m²
Kosten
370.000 € Kaufpreis
Käuferprovision 26.418,00 inkl. MwSt.

Eckdaten

Objektnummer
1603479
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Zustand
Renovierungsbedürftig
Zimmeranzahl
5
Badezimmer
2
Wohnfläche
179 m²
Grundstücksfläche
604 m²
Baujahr
1902

Objektbeschreibung

Beschreibung

Einige der Räume können Sie sich als 360°-Aufnahmen ansehen: http://3d.wohnhausimmobilien.de/1603479. Bitte beachten Sie den entsprechenden Link in den Immobilienportalen.


Die 1902 errichtete Villa in bester Rahnsdorfer Lage nahe des Müggelsees ist ein wahres Schmuckstück mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten: ob als großzügiges Zuhause für eine Familie, Mehrgenerationenwohnen oder auch eine teilgewerbliche Nutzung.

Das Haus erstreckt sich über 3 Etagen und bietet damit Wohnraum bis ins ausgebaute Dachgeschoß. Alte Holzböden, Holzfenster und -türen sowie die schöne Holztreppe tragen zu dem besonderen Charme des Hauses bei.

Der geplasterte Hof und ein großer Nutzgarten geben Ihnen Spielraum für Ihre individuelle Gartengestaltung. Unterstellmöglichkeiten für Ihre Fahrzeuge bieten Garage und Carport mit separater Grundstückszufahrt.

Ausstattung

Alter und Zustand des Hauses wurden im Preis berücksichtigt.

Sanierungsmaßnahmen sind erforderlich. Über den genauen Modernisierungsgrad gibt es keine genaue Aussage. Wir empfehlen einen Gutachter oder einen Bausachverständigen hinzuziehen.

Modernisierung 1992
- Heizungsanlage mit Gas-Zentral-Therme
- Fassade mit Zierklinker

Ausbau DG 2003
- Küche und Bad

Ausstattung
- Holzverbund- und Doppelflügelfenster
- Aufgearbeitete Dielenböden im 1. Obergeschoß
- Alte Dielenböden im Dachgeschoß
- Vollbad und Gäste-WC im EG
- Duschbad im DG
- Ein Kellerraum mit einer Größe von 9qm
- Separates massives Wirtschaftsgebäude
- Carport und Garage

Kosten

Kaufpreis
370.000 €
Käuferprovision
26.418,00 inkl. MwSt.

Bausubstanz & energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
98 kWh/(m²*a)
Wesentlich. Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
24.07.2027
Baujahr (Energieausw.)
1902
C

Lage

Rahnsdorf

…ist ein im Südosten von Berlin gelegener Ortsteil des Berliner Stadtbezirkes Treptow-Köpenick, der sich zwischen Müggelspree und den Püttbergen erstreckt.

Der Ort besteht aus dem ehemaligen Fischerdorf Rahnsdorf, der in den 1890er-Jahren gegründeten Villenkolonie Neu-Rahnsdorf (seit 1902Wilhelmshagen) und dem 1744 erstmals erwähnten Hessenwinkel. Alle 3 Ortsteile wurden 1920 nach Berlin eingemeindet und haben sich bis heute ihre Charakteristika erhalten können: Dorf Rahnsdorf besteht aus einem alten Angerdorf mit der Fischerkirche im Zentrum sowie ausgedehnten Arealen mit vornehmlich Einfamilienhäusern, in Wilhelmshagen prägen hauptsächlich Villen das Ortsbild, währenddessen das an der Müggelspree gelegene Hessenwinkel einen starken Bezug zur Wassernähe aufweist. Neben landhaus- und villenartig bebauten Wassergrundstücken gehört zu Hessenwinkel die 1926 angelegte, lagunenartige Wassersportkolonie Neu-Venedig, die sich bis heute zur Wohn- und Wochenendsiedlung entwickelt hat.

Rahnsdorf hat eine allseits gute verkehrstechnische Vernetzung. Die Anbindung an das innere Berliner Stadtgebiet erfolgt vorrangig mittels der S-Bahn von den Stationen Rahnsdorf und Wilhelmshagen aus. Zusätzlich verbindet eine Buslinie die beiden S-Bahnhöfe und die weitläufigen Ortsteile miteinander. Mit der Straßenbahnlinie 61 gelangt man über Friedrichshagen und Köpenick in die Wissenschaftsstadt Adlershof, mit der Woltersdorfer Straßenbahn durch ein ausgedehntes Waldgebiet nach Woltersdorf. Der Betrieb von Berlins einziger handbetriebener Ruderfähre über die Müggelspree stellt eine zu erwähnende Besonderheit des Berliner Nahverkehrs dar.
Infrastrukturell ist Rahnsdorf mit mehreren dezentralen Einrichtungen ausgestattet: Ein modernes, bereits 1929 gegründetes Schulzentrum, mehrere Einkaufsmöglichkeiten und die Wohn-und Arbeitsstätte für Menschen mit Handycaps „Ulmenhof“ sind an der die Ortsteile durchziehenden Hauptstraße gelegen.