Ansprechpartner vor Ort

Seit nunmehr gut 10 Jahren hat sich WohnHausImmobilien in Berlin und dem angrenzenden Umland etabliert. Dietmar Theiler und sein Team stehen Ihnen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Unsere Spezialisierung liegt auf dem Verkauf von Einfamilienhäusern und der Verrentung. Möchten Sie mehr über unsere Arbeit erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Dietmar Theiler

Geschäftsführer,
ERA Gutachter für Immobilienbewertung

030 / 659 40 772
0170 / 63 40 772
theiler@wohnhausimmobilien.de

Friedrichshagen

Den Reiz von Friedrichshagen macht nicht nur die Nähe zum Müggelsee aus, sondern auch die gute Infrastruktur mit der berühmten Bölschestraße als Mittelpunkt.

Friedrichshagen wurde 1753 von Friedrich II. als sogenanntes Kolonistendorf für zugewanderte Handwerker, vornehmlich Baumwollspinner und Seidenraupenzüchter, gegründet. Die Ortsstruktur der Gründungssiedlung mit der zentral gelegenen Kirche, dem Marktplatz und der Hauptstraße des Ortes - der denkmalgeschützten Bölschestraße - ist noch heute klar ablesbar. 1920 zu Berlin eingemeindet, weist Friedrichshagen einen erstaunlich geschlossenen Kleinstadtcharakter mit excellenter Infrastruktur auf.
Die Besonderheit des Ortes ist unumstritten seine exponierte Lage: Gelegen direkt am Ufer des Müggelsees, ist Friedrichshagen umgeben von ausgedehnten Waldgebieten und profitiert von der Nähe zu den Müggelbergen. Eine direkte verkehrstechnische Anbindung an das Berliner Stadtgebiet ist mittels der S-Bahn gegeben.
Baulich verfügt Friedrichshagen über eine erstaunliche Vielgestaltigkeit: Das Ortsbild prägt eine Mischung von herrschaftlichen Villen, kleinen Kolonistenhäusern, mehrgeschossigen Mietshäusern und zahlreichen Ein- und Zweifamilienhäusern. Zeugnisse der Vergangenheit finden sich in den Gebäuden des historischen Wasserwerkes, der ehemaligen Brauerei „Berliner Bürgerbräu“ und der Gladenbeckschen Bronzegießereien. Das 1899 errichtete Rathaus und die 1903 geweihte Christophoruskirche künden vom Aufschwung des ehemaligen Kurortes um die entsprechende Jahrhundertwende. Eine weitere bautechnische Attraktion des Ortes ist der 1927 eröffnete Spreetunnel.
Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich die 1,4 km lange Bölschestraße zur Einkaufs- und Flaniermeile mit überregionaler Bedeutung. Sie bildet bis heute das Herzstück des Ortes und ist in ihrer Anmutung einzigartig in Berlin.
Kulturell wurde Friedrichshagen besonders durch den 1890 gegründeten „Friedrichshagener Dichterkreis“ bekannt; der Dichter Johannes Bobrowski verbrachte hier viele Jahre seines Schaffens. Bis heute pflegen eine sehr aktive Bürgerschaft und viele ortsansässige Künstler ein reges kulturelles Leben.

Magazin

immer auf dem neusten Stand

Menschlichkeit und Freundlichkeit

„Der gesamte Prozess des Immobilienkaufs war schnell, strukturiert und in hohem Maße professionell. Aber das ganz Besondere ist die Menschlichkeit und Freundlichkeit, mit der Herr Theiler und sein Team uns begleitet und beratet hat. Das […]

Weiterlesen

Eine wunderbare Lösung

„Immobilien-Verrentung ist ja kein so bekanntes und einfaches Terrain. Aber es ist eine wunderbare Lösung, sein Haus verkaufen zu können und dennoch – wie „gewohnt“ – darin verbleiben zu dürfen. Unsere Fragen wurden immer schnell, […]

Weiterlesen

Was Sie jetzt über das neue Gebäudeenergiegesetz wissen sollten

Am 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Es dient dazu, Regelungen zur Begrenzung des Energiebedarfs von Gebäuden, die bisher auf verschiedene Gesetze wie EnEV und EEWärmeG verteilt waren, an einer […]

Weiterlesen

BEWERTEN SIE JETZT IHRE IMMOBILIE

Kostenlos und unverbindlich

KUNDEN ÜBER UNS

Warum sie uns empfehlen

Verkauf Bohnsdorf

Mit Sachverstand

"Wir hatten kompetente Unterstützung von Frau Apel. Bis zum Verkauf des Hauses stand sie uns mit Sachverstand jederzeit freundlich zur Seite. Sie nahm uns vieles ab, dafür bedanken wir uns sehr. Fazit, ...absolut empfehlenswert."
K. Brundiek

Verkaufsabschluss in kurzer Zeit trotz Corona

"Es hat uns sehr beeindruckt, dass Sie innerhalb von 2 Wochen nicht nur eine Besichtigung unter Corona Bedingungen organisiert haben, sondern auch einen Notartermin, um den Kauf abzuschließen. Besonders gefreut hat uns Ihre nette freundliche Art vom ersten Telefonat bis zum Verkaufsabschluss."
Amela und Zoltán Szabó
Einfamilienhaus Mahlsdorf

Verkauf unseres Elternhauses

"Den Verkauf unseres Elternhauses haben Sie mit freundlichen engagierten Auftreten und großer Fachkompetenz durchgeführt. Vom ersten Gespräch bis zur letzten Unterschrift bei dem Notar war Frau Apel jederzeit für uns erreichbar. Ein Hausverkauf in kurzer Zeit und zu unserer größten Zufriedenheit."
Holger Timm

Sympathisches Auftreten und Überzeugungskraft

"Wir fühlten uns durchgängig auch bei außerordentlichen Fragen durch Sie zu 100% betreut und schätzen es sehr, dass durch Ihre gute und engagierte Arbeit (inkl. Übernahme jeglicher Kommunikation mit Interessenten und den Käufern bis hin zur Schlüsselübergabe) der Aufwand für uns minimal war."
Sandy Hertl
Eigentumswohnung Köpenick

Aus voller Überzeugung

"Aus voller Überzeugung und mit einem großen Dankeschön. Frau Rostropowicz hat eine unglaublich saubere, zielorientierte und absolut zuverlässige Arbeit abgeliefert. Ich habe schon viele Immobiliengeschäfte abgewickelt, aber noch nie habe ich so eine angenehme, professionelle Zusammenarbeit erlebt. Herzlichen Glückwunsch zur Mitarbeiterin des Jahres!"
Alex Pade

Neue Angebotsideen

"Ohne Ihre sehr freundliche und mich immer wieder motivierende Mitarbeiterin Weronika Rostropowicz wäre es nicht so gut gelungen. Sie hat sich immer neue Angebotsideen einfallen lassen und war zu jeder Zeit für mich da und notfalls auch am Sonntag ansprechbar."
Ina Schulz

Lokale Angebote

Kostenlos und unverbindlich

Warum Makler?

Sehen Sie sich unseren Film an und erfahren Sie, weshalb ein Makler wichtig ist.

UNSERE PARTNER & AUSZEICHNUNGEN

Umfassende Interessentenansprache durch innovative Vermarktungskanäle

UNSER TEAM

mit Leidenschaft dabei

Sabine Görlitz

Assistentin der Geschäftsführung

030 / 659 40 772 goerlitz@wohnhausimmobilien.de

Yvonne Domann

Office Managerin

030 / 659 40 772 domann@wohnhausimmobilien.de

Dorothea Hans

Marketing & Content Managerin

030 / 659 40 772 hans@wohnhausimmobilien.de

Susanne Abitz

Marketing & Event Managerin

030 / 659 40 772 abitz@wohnhausimmobilien.de

Weronika Rostropowicz

Immobilienmaklerin, IHK

030 / 548 01 084 0157 / 819 24 951 rostropowicz@wohnhausimmobilien.de

Anett Thiel

Dipl.- Ing.,
Immobilienmaklerin (IHK)

030 / 548 01 081 0176 / 220 00 041 thiel@wohnhausimmobilien.de

Sandra Seelig

Dipl.- Volks- und Betriebswirtin,
ERA Gutachterin für Immobilienbewertung

030 / 548 01 082 0178 / 47 23 723 seelig@wohnhausimmobilien.de

Heike Theiler

Dipl.-Ing.,
Immobilienmaklerin, IHK

030 / 548 01 144 0179 / 975 40 00 heike.theiler@wohnhausimmobilien.de

Dietmar Theiler

Geschäftsführer,
ERA Gutachter für Immobilienbewertung

030 / 659 40 772 0170 / 63 40 772 theiler@wohnhausimmobilien.de

Manuela Heidecke

Büroorganisation

030 / 659 40 772 heidecke@wohnhausimmobilien.de

Liane Ilka Hartstock

Leitung Expansion/ Standortentwicklung
Deutsche Immobilien Verrentung

030 548 01 148 0177 244 56 86 hartstock@deutscheimmobilienverrentung.berlin

POSTLEITZAHLEN UND ORTSTEILE - 12587

IN DIESEN STRASSEN SIND WIR FÜR SIE VOR ORT UNTERWEGS

Ahornallee, Ahornweg, Albert-Schweitzer-Straße, Am Damm, Am Goldmannpark, Am Wiesenrain, Aßmannstraße, Bölschestraße, Breestpromenade, Brösener Straße, Bruno-Wille-Straße, Buttenstedtweg, Charlotte-E.-Pauly-Straße, Dahlwitzer Landstraße, Dr.-Jacoby-Weg, Drachholzstraße, Dreiserstraße, Emrichstraße, Erpeweg, Flakenseestraße, Fürstenwalder Damm, Gilgenburger Pfad, Gilgenburger Straße, Grillenweg, Grünfließer Gang, Hahns Mühle, Hartlebenstraße, Hauptweg, Hinter dem Kurpark, Hirschgartenstraße, Hirschsprung, Hirteplatz, Hoher Weg, Ingrid-Goltzsche-Schwarz-Straße, Jastrower Weg, Josef-Nawrocki-Straße, Julius-Hart-Straße, Kalkseestraße, Karl-Frank-Straße, Karl-Pokern-Straße, Karutzseeweg, Kastanienallee, Klutstraße, Kolonie Alter Grund, Kolonie Am Kurpark, Kolonie Am Plutoweg, Kolonie Am Reitweg I, Kolonie Am Reitweg II, Kolonie Erpetal, Kolonie Wiesengrund, Kurzer Steig, Liebstadter Gang, Lindenallee, Löbauer Weg, Löcknitzstraße, Marienwerderweg, Möllenseestraße, Müggelseedamm, Mühlenstraße, Mühlweg, Müllroser Straße, Myliusgarten, Neuer Weg, Peetzseestraße, Peter-Hille-Straße, Pfeiffergasse, Rahnsdorfer Straße, Rauener Weg, Ravensteiner Promenade, Scharnweberstraße, Schmaler Weg, Schöneicher Landstraße, Schöneicher Straße, Spreepromenade, Spreestraße, Steinplatz, Sternallee, Stienitzseestraße, Stillerzeile, Störitzseestraße, Weg zur QuelleWerlseestraße, Wiesengrund, Wiesenpromenade, Wißlerstraße, Wupatzseestraße