Rüdersdorf

Wir sind Ihr Immobilienmakler für Rüdersdorf

Immobilienmarkt im Wandel

Sandra Seelig neu

Lieber Immobilienfreund,

Rüdersdorf ist vor allem bekannt für seine Geschichte als Kalksteinbruch. Einwohner überzeugt die Gemeinde jedoch mit seiner hohen Wohn- und Lebensqualität. Immer mehr junge Familien zieht es an den Rand Berlins, mitten ins Grüne.

Für Eigentümer, die einen Verkauf erwägen, ist die Marktlage in Rüdersdorf derzeit ideal. Nutzen Sie die Preisentwicklung für sich und lassen Sie sich von einem Profi wie Wohnhausimmobilien beraten.

Wir ermitteln für Sie nicht nur den marktgerechten Preis ermitteln, sondern Sie verfügen mit uns als Partner über die perfekte Struktur des Immobilienmarketings und ein großes Netzwerk, um den Verkauf störungsfrei, diskret und in kurzer Vermarktungszeit in Berlin Rüdersdorf durchführen zu können.

Sprechen Sie mich an, ich stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns!

Sandra Seelig

Ihre Immobilienmaklerin für Rüdersdorf

Sandra Seelig neu

Leben in einzigartiger Wald- und Seenlandschaft

Ihr Immobilienmakler stellt Rüdersdorf vor

Rüdersdorf – einmaliges Lebensgefühl in hervorragender Lage

Wenn Sie an Rüdersdorf denken, fallen Ihnen möglicherweise zuerst eine solidarische Gemeinschaft, eine hohe Lebensqualität, Wälder und Seen ein. Und genau das ist es, was die Gemeinde ausmacht. Für alle, die Ruhe und die Natur lieben, ist Rüdersdorf der ideale Wohnort. Hier können Sie im Grünen die Seele baumeln lassen, Wassersportarten praktizieren oder sich in den zahlreichen Vereinen mit Gleichgesinnten austauschen. Verschiedene Bildungseinrichtungen sorgen sich um die jüngsten Mitglieder der Gemeinde und auch an Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten mangelt es nicht.

Dank der hervorragenden infrastrukturellen Anbindung bietet Rüdersdorf darüber hinaus viel Abwechslung und kurze Wege in die umliegenden Gemeinden, wie Fredersdorf-Vogelsdorf, Petershagen/Eggersdorf, Woltersdorf oder Schöneiche.

Vom Bergbaudorf zur modernen Gemeinde

Bereits seit der Besiedlung des heutigen Rüdersdorfs im 13. Jahrhundert spielte der Kalkstein eine wichtige Rolle in dem Gebiet. Einer Sage nach entdeckten die dort ansässigen Bauern bereits zu dieser Zeit den Kalkstein, der auch heute noch in der Gemeinde so präsent ist. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts entwickelte sich Rüdersdorf mit der Öffnung der Kalkberge und Fabriken zu einer berühmten Bergbausiedlung. Doch die amtsfreie Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland hat weitaus mehr zu bieten als Kalkberge und Steinbrüche.

Selbst Theodor Fontane zog es in die wunderschöne Natur rund um Rüdersdorf und an das regionale Seebad am Kalksee.

Weitere Berühmtheit erlangte die Gemeinde, als Anfang des 20. Jahrhunderts zahlreiche Filmgesellschaften die Steinbrüche, den Ort Rüdersdorf selbst und die umliegenden Seen als Schauplatz ihrer Stummfilme nutzten. Im Museumspark und dem Kalksteinbruch können Sie heute auf den Spuren des frühen Industriezeitalters wandeln und mehr über die Geschichte von Rüdersdorf erfahren.

Heute hat sich Rüdersdorf zu einer modernen Gemeinde mit starker Gemeinschaft entwickelt und ist Standort eines der fortschrittlichsten Krankenhäuser in ganz Europa (Immanuel Klinik Rüdersdorf).

Der Immobilienmarkt in Rüdersdorf

Die Gemeinde bietet seinen Einwohnern die perfekte Mischung aus einer familiären Gemeinde mitten im Grünen und der Nähe zur Großstadt. Besonders junge Familien fühlen sich von dem idyllischen Charme Rüdersdorfs angezogen.

Ob in einem großen Einfamilienhaus mit weitläufigem Garten, einer luxuriösen Villa mit Seelage oder in einer gemütlichen Eigentumswohnung – hier fühlt man sich dank einer stark gewachsenen Gemeinschaft und herrlicher Natur  gut aufgehoben, egal in welchem Alter.

Daher verwundert es nicht, dass sich die Gemeinde wachsender Beliebtheit erfreut. Immer mehr Berliner zieht es nach Rüdersdorf in das idyllische Umland. Das spiegelt sich auch in der positiven Entwicklung des regionalen Immobilienmarktes wider. Besonders Einfamilienhäuser in den verschiedenen Ortsteilen Hennickendorf, Herzfelde, Lichtenow und Rüdersdorf erfreuen sich großer Beliebtheit.

Sie möchten mehr über die aktuelle Lage des Immobilienmarktes in Rüdersdorf erfahren? Ihr regionaler Immobilienmakler unterstützt Sie gern beim Immobilienverkauf und der Immobilienverrentung in Rüdersdorf & Umgebung.

BEWERTEN SIE JETZT IHRE IMMOBILIE

Kostenlos und unverbindlich

Noch nicht die passende Immobilie gefunden?

Legen sie doch kostenfrei und unverbindlich einen Suchauftrag an und erhalten als Erster Informationen zu neuen Häusern auf dem Markt.

sicher

kostenfrei

unverbindlich

KUNDENSTIMMEN – ERFOLGSGESCHICHTEN IN Rüdersdorf

Wie wir erfolgreich Immobilien in Rüdersdorf vermarkten

Ausgezeichnete Arbeit

Sehr geehrte Frau Seelig,

wir sind der Meinung, dass ausgezeichnete Arbeit auch eine positive Rückmeldung verdient. Ihre gute Vermittlung hat entscheidend dazu beigetragen, dass der Hausverkauf auch in schwierigen Zeiten geklappt hat.

Mit allen guten Wünschen und herzlichen Grüßen

Familie L.

Wichtige Fragen an den Immobilienmakler für Rüdersdorf

FAQ – Immobilien in Rüdersdorf

Rüdersdorf bietet eine einzigartige Kombination aus Natur, Geschichte und Wohnqualität. Das spricht sich langsam herum. Wer eine Immobilie in Rüdersdorf kauft, der möchte nicht wieder gehen. Aufgrund der steigenden Immobilienpreise lohnt es sich, schnell zu sein. Der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung in Rüdersdorf ist definitiv eine Investition in die Zukunft der Gemeinde.

Immer mehr Berliner zieht es in die Randgebiete der Großstadt – ganz besonders nach Rüdersdorf. Eigentümer profitieren von der steigenden Nachfrage in ihrer Gemeinde und können von der positiven Marktentwicklung bei einem Immobilienverkauf profitieren.

Zwar gibt es in Rüdersdorf auch Eigentumswohnungen, doch die meisten Immobilienbesitzer erfreuen sich an einem Einfamilienhaus mit großem Garten, um die Seele baumeln zu lassen. Am gefragtesten sind dabei die Häuser, die sich am Rand der Gemeinde, in direkter Nähe zur Natur oder einem der Seen befinden.

Call Now Button